Mein BVVP
Im Fokus
  • 7 Fragen an…

    Welches berufspolitische Ziel unserem Vorstandsmitglied Ulrike Böker besonders am Herzen liegt und welchen heimlichen Berufswunsch Sie als Kind hatte, erfahren Sie auf unserer bvvp Seite Im Fokus.

  • Alle Informationen zur Vergütung 2019

    Der Orientierungspunktwert für das Jahr 2019 beträgt 10,8226 Cents. Er liegt um 1,58 % höher im Vergleich zum Vorjahr. Welche Punktwerte Sie für welche Leistungen erhalten, lesen Sie in unserer Rubrik Info des Monats.

mehr

Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten e.V.

Der bvvp ist der Dachverband von 18 eigenständigen, auf KV-Ebene arbeitenden Landes- und Regionalverbänden. Mit über 5.000 Mitgliedern ist der bvvp der größte, berufsgruppenübergreifende Zusammenschluss von Vertragspsychotherapeuten in Deutschland. Er trägt damit maßgeblich zum Zusammenwirken der drei psychotherapeutischen Berufsgruppen bei.

> mehr

Aktuelles

  • Aktuelles Spahns Plan einer gestuften Versorgung und kein Ende: Jetzt sehen wir bei der vorgeschlagenen alternativen Formulierung zum TSVG Passus im Reformgesetz zur Psychotherapeutenausbildung noch Diskussionsbedarf. Die Förderung der berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit wird von uns begrüßt, aber es darf kein weiteres Nadelöhr in der psychotherapeutischen Behandlung geben. Lesen Sie dazu auch die Mitgliederinfo! > mehr

Interessenvertretung

  • Interessenvertretung Diskrimminierender TSVG-Passus ist raus, aber viel Klärungsbedarf: Der gemeinsame Protest von mehr als 30 Verbänden hatte Erfolg. Wir haben es geschafft! Der Passus zur gestuften Versorgung wird tatsächlich aus dem Terminservicegesetz gestrichen. Wir begrüßen, dass die Regierungskoalition den umstrittenen Zusatz zum Paragraphen 92 Absatz 6a SGB V aus dem Gesetz herausnimmt. Allerdings sehen wir noch Diskussionsbedarf bei der nun im Pt.-Ausbildungsreformgesetz vorgeschlagenen alternativen Formulierung. > mehr

PiA

Dienstleistung

Service

Publikationen

  • Jetzt im Magazin "Projekt Psychotherapie", Heft 1/2019 Eine psychohistorische Tagung, die zur ukrainisch-russisch-deutschen Verständigung beitragen will ist die dritte Trialog-Konferenz, die vom 11. bis 14. April 2019 im brandenburgischen Kloster Lehnin stattfindet. Lesen Sie jetzt ein Interview mit Initiator Dr. Stephan Alder, bvvp- Landesvorstandsvorsitzender in Brandenburg. Anmeldungen für sind noch möglich! > mehr