FAQ Entschädigung

FAQ zum Thema Entschädigung für Praxisausfall usw.

Bekomme ich Entschädigung für Ausfälle?

von Mathias Heinicke
  • 18. März 2020

Bei Ausfällen, die durch eine behördliche Anordnung wie Praxisschließung bedingt sind, greift der Entschädigungsanspruch nach dem Infektionsschutzgesetz.

Wenn die PatientInnen ihre Sitzungen ohne weiteren Grund absagen, ist ein Ausfallhonorar schwerer durchsetzbar. Da die Regierung Hilfsprogramme angekündigt hat, sollten Sie die ausgefallenen Stunden auf jeden Fall genau dokumentieren, um spätere Entschädigungsansprüche geltend machen zu können.

Weitere Informationen und den aktuellen Stand zu Entschädigungsleistungen finden Sie im Informationsangebot des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Zudem gibt es eine Praxisinfo der KBV zu den Entschädigungsleistungen für ÄrztInnen und PsychotherapeutInnen. Praxisinfo KBV

Über den Autor

Mathias Heinicke

Seit 2015 Mitglied des bvvp, seit 2018 im Bundesvorstand aktiv. Mit eigener Kassenzulassung in Stuttgart und Schwäbisch Gmünd tätig, Beisitzer im Vorstand des Regionalverbandes Nordwürttemberg. Ich engagiere mich im im BFA der KV Baden-Württemberg und in der Kammer Baden-Württemberg.

Alternative Text

Keine Kommentare