FAQ 3G/2G und Tests

Gilt die Testpflicht auch für Psychotherapeuten/Ärzte ohne Personal?

von Claudia Völker-Cheung
  • 26. November 2021

Es gilt auch für Inhaber von Einzelpraxen. Denn diese haben ja Außenkontakte zu ihren Patient*innen, also „zu Dritten“, wie es im Gesetz steht. Zitat aus § 28 b Abs 1. Im Infektionsschutzgesetz: „…Arbeitgeber und Beschäftigte dürfen Arbeitsstätten, in denen physische Kontakte von Arbeitgebern und Beschäftigten untereinander oder zu Dritten nicht ausgeschlossen werden können…“.

Sofern der/die Psychotherapeut*in geimpft/genesen ist, gelten derzeit die erleichterten Anforderungen dahingehend, dass auch ein Selbsttest ohne Aufsicht zweimal die Woche möglich ist. Für Ungeimpfte hingegen bleibt es bei einer täglichen Testpflicht mit einen Antigen-Schnelltest.

Über den Autor

Claudia Völker-Cheung

Keine Kommentare