FAQ Maskenpflicht

Gilt in Berlin die Maskenpflicht für VertragspsychotherapeutInnen?

von Ingrid Kaech
  • 14. Mai 2020

Die Gestaltung der Therapie fällt im Einzelfall in die Verantwortung der PsychotherapeutInnen.

Am 13.05.2020 gab die Psychotherapeutenkammer Berlin ihre Rechtsauffasung bekannt:

  • § 2 Abs. 3 Nr. 8 SARS-CoV-2-EindmaßnV sieht eine Ausnahme dahingehend vor, dass „die jeweilige medizinische Behandlung dem nicht entgegensteht“. Dies setzt eine fachliche Einschätzung des Behandelnden voraus, deren Begründung mit dem Patienten erörtert und in der jeweiligen Patientenakte entsprechend (kurz) vermerkt werden sollte.
  • § 2 Abs. 4 SARS-CoV-2-EindmaßnV sieht Ausnahmen vor für
    • Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahrs (= Tag des sechsten Geburtstages) oder
    • Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können oder
    • Personen, bei denen durch andere Vorrichtungen die Verringerung der Ausbreitung übertragungsfähiger Tröpfchenpartikel bewirkt wird. Solche Vorrichtungen können beispielsweise geeignete transparente Trennvorrichtungen oder Abstandsvorrichtungen auf 1, 5 m sein.

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung hat dies in einer E-Mail vom 13.05.2020 bestätigt.

Zitate:

  • „Ihre Auffassung, die Mund-Nasen-Bedeckung stehe unter Umständen der psychotherapeutischen Behandlung entgegen, teilen wir.“
  • „Die Gestaltung der Therapie im Einzelfall fällt in die Verantwortung der PsychotherapeutInnen.“
  • Da unter Umständen deswegen schon keine Pflicht zum Tragen der Maske nach § 2 Abs. 3 Nr. 8 SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung vom 7. Mai 2020 besteht, muss diese Pflicht auch nicht nach Abs. 4 des § 2 der Verordnung ersetzt werden.“
  • „Freilich ist es aber empfehlenswert, z. B. eine Trennvorrichtung aufzustellen oder die Sitzgelegenheiten weiter auseinander zu platzieren.“
  • „Dies alles gilt auch für Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen.“

Den Link zum Wortlaut der SARS-CoV-2-EindmaßnV finden Sie hier.

Über den Autor

Ingrid Kaech

Keine Kommentare