FAQ KJP

Kann ich als KJP die Krankenkasse bitten, Einzeltherapiesitzungen für kleine Kinder in Bezugspersonenstunden umzuwandeln, ohne dass ein Gutachterverfahren notwendig wird?

von Ingrid Kaech
  • 30. März 2020

Nach unserer Auffassung sollten Sie einen solchen Antrag unbedingt einreichen! Wir haben dazu auch eine  Briefvorlage erarbeitet, die Sie gerne persönlich anpassen und nutzen dürfen. Denn wir sind der Auffassung, dass die Umwandlung der Einzeltherapiestunden für kleinere Kinder in Bezugspersonenstunden zu den Ausnahmeregelungen gehört, die – zeitlich begrenzt – dringend erforderlich sind, um die Versorgung psychisch kranker Menschen in der derzeitigen Corona-Krise zu sichern.

 

Über den Autor

Ingrid Kaech

Keine Kommentare