Technische Geräte

Wie sinnvoll sind Bildschirmschoner?

von Claudia Völker-Cheung
  • 11. Februar 2022

Ob Bildschirmschoner nur noch der Unterhaltung dienen oder tatsächlich den Bildschirm “schonen” sei dahingestellt. Fakt ist jedoch: Manche Bildschirmschoner brauchen mehr Strom als der PC im Normalzustand. Lassen Sie nur Software laufen, die sie tatsächlich benötigen.

Auch Anwendungen, mit denen Sie nicht arbeiten, die aber permanent im Hintergrund laufen, können Strom verbrauchen. Offene Webseiten verbrauchen ebenfalls Strom. Allerdings verbrauchen die meisten Seiten nach der einmaligen Übertragung der Informationen keinen weiteren Strom. Bei einigen “modernen” Seiten, die viel Werbung enthalten, kann jedoch der Stromverbrauch des Computers permanent um 20 Watt ansteigen – ohne dass der Benutzer neue Informationen anklickt. Erst nach Verlassen der Seite sinkt der Stromverbrauch wieder.

Über den Autor

Claudia Völker-Cheung

Keine Kommentare