news-news-news

Die bvvp-Kurznachrichten

100-Euro-Marke geknackt!

von presse
  • 26. August 2019

KBV und Kassen haben sich im Bewertungsausschuss auf den neuen Orientierungspunktwert ab 1. Januar 2020 geeinigt. Dieser steigt um 1,52% auf 10,9871 Cent. Für die Einzelsitzung werden damit 101,30 Euro erzielt! Die 25-minütigen Psychotherapeutischen Sprechstunden und Akutbehandlungen erzielen 50,76 Euro. Lesen Sie dazu unsere Mitteilung.Weiterlesen

TI – Finanzierung

von presse
  • 23. August 2019

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) meldet eine Einigung mit den Krankenkassen bei der Finanzierung des Anschlusses an die Telematik Infrastruktur. Es werde in 2019 keine Absenkung der Erstattung mehr geben. Für den Konnektor werden bis zum 31.12.2019 weiterhin 1.547,- Euro erstattet. Erst ab 1. Januar 2020 erfolgt eine Absenkung auf 1.014,- Euro. Außerdem werde der Erstattungsbetrag…Weiterlesen

Die Klimakrise ist da: Warum die Unterstützung des bvvp für die Psychologists/Psychotherapists 4 future konsequent und richtig ist

von Katharina van Bronswijk

Als Mitglied des psychotherapeutischen Nachwuchses habe ich es immer sehr geschätzt, einen Berufsverband in meinem Rücken zu wissen, der mich über aktuelle berufspolitische Entwicklungen informiert und der mir hilft, mir meine eigene (berufs-)politsche Meinung zu bilden. In ihrem Blogartikel „Psychologists for future“ auf der bvvp-Homepage? – ein Widerspruch verkennt Frau Dr. med. Andrea Mann-Rentz leider,…Weiterlesen

„Psychologists 4 future“ auf der bvvp-Homepage? – ein Widerspruch

von Dr. med. Andrea Mann-Rentz

„Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in 50 Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr…Weiterlesen